Südostasien Kombireisen: Highlights in einem Urlaub erleben

Kombinieren Sie die schönsten Reiseziele in Südostasien zu einer Kombireise und erleben Sie die Highlights der beeindruckenden Region in einem einzigen Urlaub. Ob religiöse Tempel oder andere sehenswerte Bauwerke, Reisfelder oder Regenwälder, exotische Tiere oder gastfreundliche Menschen: Bei unseren Kombireisen ist für jeden Geschmack das Richtige dabei. Freuen Sie sich auf unvergessliche Urlaubsmomente!
 

Thailand, Vietnam, Myanmar, Malaysia, Laos, Kambodscha, Borneo, Bhutan und Nepal: Unsere Kombireisen

Highlights in Kambodscha und Laos

Highlights Laos KambodschaDiese Rundreise eigene sich sehr gut, wenn Sie Laos und Kambodscha kombinieren möchten, für Ihre Rundreise jedoch nicht allzu lang Zeit haben. Ausgangspunkt der Reise ist Bangkok, die quirlige Metropole am Chao Praya-Fluss. Von hier aus reisen Sie zunächst nach Laos: Von Vientiane geht es durch die Karstlandschaft um Vang Vieng bis in den Norden des Landes, nach Luang Prabang. Die alte Königsstadt verzaubert ihre Besucher mit einer entspannten Atmosphäre und vielen kulturellen Highlights. In Kambodscha besuchen Sie anschließend zunächst Siem Reap, wo ein Ausflug zu den berühmten Tempeln von Angkor für Sie eingeplant ist. Die Reise endet in der Hauptstadt Phnom Penh.

Zur Kombireise »
 
 

Quer durch Indochina: Vietnam, Thailand, Laos und Kambodscha

Kombireise durch Indochina: Vietnam Thailand Laos KambodschaDiese Vietnam Rundreise regt die Fantasie an und bietet Ihnen mit zahlreichen Höhepunkten in vier asiatischen Ländern reichlich Abwechslung. Sie fahren von Thailand aus über den mächtigen Mekong nach Laos und erleben dort die erhabene Ruhe von Luang Prabang. Vietnam wird Ihnen im Vergleich sehr lebhaft vorkommen. Hier herrscht keine erhabene Ruhe, sondern lautes Hupen in den schmalen Gassen mit begeisterten Kaufleuten. Sie besuchen die Ha Long Bucht, das Hochgebirge von Sapa mit seinen Bergvölkern und die Metropole Saigon. Danach steht eine Bootsfahrt durch das Mekong Delta Richtung Kambodscha auf dem Programm. Bei Angkor, dem letzten Höhepunkt dieser Vietnam Rundreise, erkunden Sie die berühmten Tempelanlagen.

Zur Kombireise »
 
 

Thailand und Kambodscha: Von Bangkok nach Angkor Wat

Khao Yai Elefanten ThailandSchlendern Sie durch die alten Tempelruinen der Königsstadt Ayutthaya, bevor Sie den Khao Yai Nationalpark mit seinen beeindruckenden Wasserfällen und wilden Tieren besuchen. In Kambodscha erwartet Sie das unberührte Asien, mit grünen Reisfeldern, mystischen Tempeln und gastfreundlichen Bewohnern. Einer der Höhepunkte dieser Kombireise ist der Aufenthalt in Siem Reap, wo Sie das größte religiöse Bauwerk der Welt besuchen: Angkor Wat. Am Ende der Reise entspannen Sie auf Koh Chang, einer tropischen Insel mit hellen Sandstränden, dichtem Regenwald und rauschenden Wasserfällen.

Zur Kombireise »
 
 

Myanmar und Thailand kombinieren

Myanmar und Thailand Goldene TempelstatueMit dieser zweiwöchigen Rundreise verbinden Sie die Highlights von Myanmar mit einem entspannten Strandaufenthalt in Thailand. Ihre Reise beginnt in Yangon mit der Besichtigung der goldenen Shwedagon Pagode. Anschließend entdecken Sie das Landleben am Inle See und das legendäre Tempelfeld von Bagan. Mit dem Fahrrad radeln Sie vorbei an zahlreichen Stupas und Tempeln. In Mandalay führt Sie Ihr Guide durch die Königsstädte Sagaing und Amarapura, wo Sie die bekannte U-Bein Brücke besuchen. In Thailand entdecken Sie die quirlige Metropole Bangkok und entspannen auf der Insel Koh Tao im Südosten des Landes.

Zur Kombireise »
 
 

Dschungel, Tempel & Entspannung: Borneo & Malaysia

Borneo Dschungel Penang Langkawi Malaysia in 3 WochenEine Rundreise voller Höhepunkte aus zwei Welten – dem ursprünglichen Borneo und dem modernen West-Malaysia – und mit einem entspannten Abschluss. Nach einem kulinarischen Start in Kota Kinabalu reisen Sie zum nördlichsten Punkt Borneos und verbringen eine Nacht in einem Rungus Langhaus. Sie machen eine Bootsfahrt über die Flüsse von Sabah und erleben die faszinierenden Orang-Utans hautnah. Nach diesem Dschungelabenteuer fliegen Sie nach West-Malaysia. Im modernen Kuala Lumpur lernen Sie mit Ihrem Guide die traditionellen Ecken der Stadt kennen. Genießen Sie einen Tee in den kühlen Cameron Highlands und schlendern Sie in Penang an mystischen Tempeln und traditionellen Häusern vorbei. Von hier geht es mit dem Boot zu Ihrer letzten Station, der bekannten Insel Langkawi. Verbringen Sie die Tage ganz entspannt am Strand oder nutzen Sie die vielfältigen Aktivangebote auf der Insel!

Zur Kombireise »
 
 

Bhutan und Nepal: Vom Tigernest zur Dschungelsafari

Bhutan Nepal KombireisenBei dieser Rundreise durch die zwei Himalaya-Länder Bhutan und Nepal erleben Sie eine angenehme Mischung aus Kultur, Natur und Entspannung. Sie reisen vom quirligen Kathmandu zum Tigernest in Bhutan. Bei Ihrer Weiterreise durch das Land des Donnerdrachens gehen Sie auf Erkundungstour durch die Dzongs und beobachten das Alltagsleben. Zurück in Nepal reisen Sie zum Chitwan Nationalpark, wo Sie sich auf die Suche nach dem nepalesischen Nashorn begeben können.

Zur Kombireise »

Bei Erlebe Fernreisen seit:

Mein Reisetipp