Südamerika Kombireisen: Ihre Lieblingsländer in einer Reise

Warum nur ein Land in Südamerika bereisen? Erleben Sie Argentinien, Patagonien und Chile oder Peru, Bolivien, Chile und Galapagos in einem Urlaub und entdecken Sie die unzähligen Highlights, die Südamerika zu bieten hat. Sehen Sie sich jetzt unsere Kombireisen an und finden Sie Ihren Traumurlaub!
 

I.) Chile, Argentinien und Patagonien: Unsere Kombireisen

Roadtrip durch Argentinien und Chile

Mietwagen Argentinien Chile RoadtripSie möchten während Ihrer Argentinien Rundreise meist flexibel und mit dem eigenen Auto unterwegs sein? Dann ist diese Mietwagen Rundreise genau das Richtige für Sie. Sie starten Ihren Roadtrip in Buenos Aires und fliegen im Anschluss nach Trelew. Hier nehmen Sie das erste Mal Ihren Mietwagen entgegen und beobachten dort die einzigartige Tierwelt mit Walen, Seelöwen und Pinguinen. Von dort fahren Sie mit dem Nachtbus nach Bariloche und paddeln mit einem Kajak über tiefblaue Seen. Nun starten Sie Ihre nächste Mietwagen-Etappe über die berühmte Ruta 40, die Sie über Esquel nach Futaleufu in Chile bringt. Entlang der Carretera Austral fahren Sie über Chaiten, Hornopiren und Puerto Varas wieder zurück nach Bariloche. Ihre letzte Mietwagenstation liegt im Norden des Landes. Von Salta aus lernen Sie die trockene Seite Argentiniens kennen. Die rötliche Erde und die riesigen Kakteen bieten einen starken Kontrast zu Ihrer bisherigen Reise.
Zur Kombireise »
 
 

Atacamawüste, Salta und Iguazu

Atacamawüste Salta IguazuBei dieser Rundreise kombinieren Sie den Norden Chiles mit Argentinien. Ihre Rundreise beginnt in der chilenischen Hauptstadt Santiago de Chile mit einem entspannten Aufenthalt im nahe gelegenen Weingebiet Maipo Valley, wo Sie bei einer Weinprobe den chilenischen Wein verkosten können. Von Santiago führt Sie diese Reise weiter Richtung Norden. Nach einer Erkundung der Atacama Wüste passieren Sie die Grenze zu Argentinien und reisen im Mietwagen weiter, um Salta und die noch recht ursprüngliche Umgebung zu entdecken. Im Anschluss reisen Sie nach Iguazu und besichtigen die größten Wasserfälle der Erde. Ihre Reise endet mit einem Aufenthalt in der Stadt des Tangos, Buenos Aires.
Zur Kombireise »
 
 

Patagonien Highlights

Patagonien Highlights Ushuaia LeuchtturmIhr Patagonien-Abenteuer beginnt im tiefen Süden Argentiniens in Ushuaia, wo Sie eine Fahrt durch den Beagle Kanal unternehmen. Die wilde Natur Patagoniens mit der dünnen Besiedlung und der ursprünglichen Landschaft, die seit Jahrhunderten den rauen Wetterumständen ausgesetzt ist, wird Sie sicherlich beeindrucken. Nach dem Aufenthalt am Ende der Welt besuchen Sie die Gletscher bei Calafate und unternehmen kürzere Wanderungen durch den Torres del Paine Nationalpark. Über das Seengebiet bei Puerto Varas überqueren Sie die Grenze von Chile und gelangen nach Bariloche in Argentinien. Schließlich erreichen Sie die Halbinsel Península Valdéz, um wild lebende Tiere wie Pinguine und Seelöwen zu beobachten. Von Juli bis Dezember kann man vor der Küste sogar Wale beobachten.
Zur Kombireise »
 
 


 
 

II.) Peru, Bolivien, Chile und Galapagos: Unsere Kombireisen

Peru und Bolivien Highlights

Peru Bolivien HighlightsBesuchen Sie während dieser Peru und Bolivien Rundreise die Highlights von zwei faszinierenden Ländern. Von der Hauptstadt Lima aus fliegen Sie zunächst nach Arequipa und besuchen den beeindruckenden Colca Canyon mit seinen majestätischen Kondoren. Dann reisen Sie weiter zum landschaftlich sehr sehenswerten Titicacasee, bevor Sie die Grenze nach Bolivien überqueren. In La Paz schlendern Sie mit einem Guide über die Märkte der Stadt und in Uyuni erleben Sie die größte Salzwüste der Welt. Per Flugzeug geht es dann zurück nach Cusco in Peru, wo Sie auf den Spuren der Inkas die Stadt und das Heilige Tal entdecken – Ihr nächstes Highlight: Machu Picchu! In Lima endet Ihre Reise schließlich wieder.
Zur Kombireise »
 
 

Peru, Bolivien und Chile: Rundreise entlang der Anden

Andenroute Machu Picchu Peru Bolivien ChileDiese Peru, Bolivien und Chile Rundreise führt Sie durch Canyons, über verlassene Hochebenen und raue Andengipfel. Sie starten Ihre Reise in Peru: Hier erwarten Sie spektakuläre Steilküsten, die Terrassenfelder des Colca Canyons, der mystische Titicacasee und die weltberühmte Inka-Stadt Machu Picchu. In Bolivien besuchen Sie die lebhafte Stadt La Paz mit ihren spannenden Märkten und durchqueren in einem Jeep mit Fahrer die faszinierende Salzwüste bis nach Chile. Hier besuchen Sie die bizarren Felsformationen der Atacamawüste, bevor Ihre Reise in Santiago de Chile endet.
Zur Kombireise »
 
 

Highlights von Peru und Galapagos

Peru Galapagos Highlights SeehundMit dieser Kombirundreise erleben Sie zuerst die Highlights von Peru wie den Titicacasee und Machu Picchu, lernen beeindruckende Städte und malerische Landschaften kennen. Im Anschluss daran reisen Sie nach Ecuador, um unter anderem die Galapagosinseln zu besuchen und die faszinierende Tierwelt zu entdecken. Während Sie durch Peru und Galapagos reisen, erhalten Sie einen guten Eindruck von der Vielfalt des traumhaften Kontinents.

Zur Kombireise »

Bei Erlebe Fernreisen seit:

Mein Reisetipp