Action & Entspannung in Baños

Reiseform Individualbaustein
3 Tage / 2 Nächte
Reisebeginn täglich
Aktivität verschiedene Outdoor-Erlebnisse
Baños
ab € 91,- p.P. bei 2 Personen
Highlights Outdoor-Stadt Baños
Öffentliche Thermalbäder
Vulkan Tungurahua

Tag 1 –  Ankunft in der frühlingshaften Stadt Baños

Übernachtung

Heute kommen Sie entweder per Privattransfer oder mit dem öffentlichen Bus im kleinen Städtchen Baños an. Die Temperatur ist meist sehr frühlingshaft, eine schöne Abwechslung nach dem kühlen Aufenthalt am Cotopaxi und dem schwül-warmen Klima im Dschungel.

Sie werden in einem gemütlichen Hotel untergebracht, von dem Sie zu Fuß in wenigen Minuten das Zentrum erreichen. Die geräumigen Zimmer bieten einen schönen Blick in den Garten und können sich dort im Pool erfrischen. Nach dem Einchecken haben Sie die Möglichkeit, selbst auf Erkundungstour zu gehen. Beobachten Sie von einem Straßencafé aus die Passanten oder setzen Sie sich mit einem guten Buch auf eine Bank im Park beim Plaza Mayor, dem Hauptplatz der Stadt.
weiter lesen


Tag 2 – Wandern in der Umgebung von Baños

Übernachtung, Verpflegung: Frühstück (F)

Gestalten Sie den Tag heute nach Ihrem Geschmack. In unserem Infopaket bekommen Sie viele Tipps, was Sie heute machen können. So können Sie selber überlegen, wohin und wie lange Sie wandern möchten und die Umgebung zu donnernden Wasserfällen und Aussichtspunkten auf eigene Faust erkunden.

Anschließend können Sie den restlichen Tag dazu nutzen ein wenig in Baños zu bummeln und in einer der Thermalquellen zu relaxen. Der Name „Baños“ bedeutet auf Deutsch „Bäder“ und diese finden Sie hier auch – von warmen Thermalquellen bis hin zu donnernden Wasserfällen. Da diese Stadt noch viel mehr zu bieten hat und empfehlen Ihnen in einer der vielen lokalen Agenturen vor Ort einen Ausflug, wie z.B. Canopy, Canyoning oder eine Raftingtour, zu buchen.
weiter lesen

Tag 3 – Weiterreise

Verpflegung: F

Nach dem Frühstück endet der Baustein und es wird Zeit, Ihre Reise durch Ecuador fortzusetzen.

Tipp für das Baden in Baños:
Da die Thermalquellen in Baños bei allen Besuchern des Ortes und auch bei den Einheimischen sehr beliebt sind, verschmutzen die Thermalbäder recht schnell. Wir raten Ihnen daher dazu entweder früh morgens, wenn die öffentlichen Bäder öffnen (5 Uhr) oder abends kurz nach 18 Uhr zu besuchen, da die Bäder dann kurz vorher gereinigt wurden.
weiter lesen

UNTERKÜNFTE

So übernachten Sie

EXPERTENTIPP

„Ein Bad in den heißen Quellen ist traumhaft entspannend. Wenn Sie sich früh am Morgen auf den Weg machen, können Sie nebenbei den Sonnenaufgang bewundern, da lohnt sich das frühe Aufstehen gleich doppelt.“

Reisespezialistin Carolin Rattmann

Ecuador Reisen Reisespezialist Carolin erlebe-fernreisen