MENUMENU

Kanada: Den Walen auf der Spur

27 Februar 2016

Unsere Reisespezialistin Britta war mit ihrer Familie in Kanada unterwegs. Gemeinsam haben sie dort viele spannende Tage erlebt. Ihr Sohn Aaron berichtet heute in unserem Blog von seinen Erlebnissen bei der Whale Watching Tour an der Westküste Kanadas.

Nicht nur nach Grizzly-Bären habe ich auf unserer Reise nach Kanada Ausschau gehalten. Wenn man an der Küste unterwegs ist kann man auch noch andere Tiere beobachten: Denn hier werden zahlreiche Whale Watching Touren angeboten. Das Angebot nutzten meine Familie und ich natürlich auch. Dick eingepackt und mit Schwimmwesten ausgestattet, rasten wir mit einem wahnsinnig schnellen und wendigen Schlauchboot – „Zodiac“ genannt – über die Wellen und machten uns auf die Suche nach den lebensfreudigen Orcas.

 

Sohn unserer Reisespezialistin im Zodiac in kanada

Aaron voller Vorfreude auf die ersten Orcas!

 

Auf dem Weg zu den Hot-Spots begegneten wir auch noch anderen Bewohnern, die auch nicht uninteressant waren und mit lautem Grunzen auf sich aufmerksam machten.

 

Robben an der Küste Kanadas

Robben entspannen sich an der Küste

Die Fahrt zu den Wal-Hot-Spots dauerte auch gar nicht so lange und unser Guide forderte uns auf, Möwen auf dem Wasser ausfindig zu machen. Er meinte: „Wo Möwen sind, sind auch Fische und wo Fische sind, sind auch Wale.“ Mit dieser Behauptung hatte er Recht. Denn als wir uns mit unserem Schlauchboot einem Schwarm Möwen näherten, schoss plötzlich eine riesen Schwanzflosse aus dem Wasser, die aber genauso schnell wieder verschwand, wie sie aufgetaucht war. Das ging natürlich viel zu schnell für die Kamera!

 

orca-flosse-meer

 

Wir blieben aber geduldig und das machte sich bezahlt. Es waren nicht einmal fünf Minuten vorbei und wir sichteten eine kleine Gruppe Orcas. Vorsichtig fuhr der Guide auf die Gruppe zu. Er stellte den Motor ab und sagte uns, dass wir jetzt nur noch warten müssten und unsere Kameras rausholen können. Als alle bereit waren, ging es auch schon langsam los. Die Wale ließen sich immer öfter blicken und kamen dem Boot immer näher. Irgendwann wurde aus dem Auftauchen ein regelrechtes Springen was sehr beeindruckend war.

 

orca-meer

Dieser Ausflug wird mir und meiner Familie noch sehr lange in Erinnerung bleiben. Eine „Whale Watching“ Tour kann ich nur jedem empfehlen, der nach Kanada reisen möchte. Wir konnten tolle Fotos machen und hatten eine Menge Spaß mit der ganzen Familie!

Planen auch Sie eine tolle Kanada Reise mit Ihren Kindern und erleben Sie die faszinierenden Meeresriesen mit unserem Familienreisebaustein Mit dem Boot zur Bärenbucht!


Schlagwörter:

Bislang kein Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bei Erlebe Fernreisen seit:

Mein Reisetipp