MENUMENU

Weltwassertag – dieses Jahr unter dem Motto „Wasser und Natur“

von Mehr Britta Henning Teamleiterin, Reisespezialistin

22 März 2018

Schon ein Jahr ist vergangen, seit wir am letzten Jahrestag beschlossen haben, das Thema „Wasser“ mit einem unserer „Green-Team Projekte“ aufzugreifen.

Gerade auf Reisen fallen uns schnell die vielen Extreme auf. Unter einem klaren Wasserfall zu baden, im türkisgrünen Ozean zu schnorcheln und die Trinkflasche mit dem erfrischenden Schmelzwasser eines Gletschers aufzufüllen, sind ohne Frage tolle Erlebnisse. Auf der anderen Seite jedoch sehen wir betroffen auf schmutzige Küsten, Seevögel mit Plastikmüll im Magen und Menschen, die mit unvorstellbar wenig Trinkwasser auskommen müssen.

Unser Wasserflaschenprojekt

Vor diesen Zuständen können und wollen wir unsere Augen nicht verschließen. Unser Wasserflaschenprojekt wird von vielen Schultern getragen und zielt darauf ab, Plastikmüll zu vermindern und so unsere Ozeane und die Umwelt zu entlasten. Für jede Buchung nach Bali oder Indonesien erhalten unsere Kunden einen Code, mit dem sie im Webshop von erlebe-fernreisen eine hochwertige doppelwandige Edelstahlflasche kostenlos bestellen können. Weitere Flaschen können für 16,90 Euro erworben werden.

Natürlich lässt sich die Flasche bereits zu Hause prima verwenden, hält sie doch warme Getränke warm und kalte Getränke kühl. Einmal im Reiseziel angekommen, finden unsere Gäste dann in Hotels und Fahrzeugen Wasserspender vor, an denen sie ihre Flaschen immer wieder auffüllen können. Weitere Auffüllstationen auf Bali können sie sich zusätzlich auf http://www.refillbali.com anzeigen lassen.

Jedes Mal, wenn eine Flasche aufgefüllt wird, landet eine Plastikfalsche weniger im Müll.

Achtung: Auffüllen ist ansteckend!

Sahen wir im letzten Jahr noch Kollegen mit Einweg-Wasserflaschen im Büro sitzen, so erfrischen sie sich heute lieber mit gutem Kranenberger (Leitungswasser), das dank einer Filteranlage sogar noch leckerer ist.


Schlagwörter:

Bislang kein Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bei Erlebe Fernreisen seit:

Mein Reisetipp