MENUMENU

Valparaiso, Chiles wohl bunteste Stadt

von Mehr Mara Großebörger Reisespezialistin

16 Juni 2015

Valparaiso ist keine schöne Stadt im klassischen Sinne. Sie ist bunt, laut, unkonventionell – und dabei unglaublich interessant. An einigen Ecken ist sie mitunter auch schön, dafür aber meist unheimlich spannend. Unsere Reisespezialistin hat die Stadt bei einem 2. Besuch von einer anderen Seite kennen- und lieben gelernt. Die Valparaiso Graffitis haben es ihr angetan.

 

Reisespezialistin Franzi in Valparaiso

Valparaiso – typische Graffitis an Häuserwänden

 

Ich lernte die Hafenstadt am Pazifik erst auf den zweiten Blick zu lieben. Zunächst wirkt Valparaiso relativ normal. Erst bei einem Blick in das Herz der Stadt, in diesem Fall die vielen kleinen Hügel, sieht man ihre Besonderheit. Valpo, wie die Chilenen ihre Stadt liebevoll nennen, ist ein großes Gesamtkunstwerk. An jeder Straßen- und Häuserecke findet man ein neues Graffiti, hinter jeder Kurve einen neuen poetischen Spruch und an jeder Treppenstufe eine andere Farbe.

Ich habe selten eine so kreative und bunte Stadt gesehen. Immer wieder versuchte ich einen Vergleich hierzu zu finden. Zuerst dachte ich an Barcelona, dann an Berlin – Prenzlauer Berg vielleicht –  doch ich verwarf die Gedanken. Warum soll man auch immer vergleichen?

Valpo ist eine Stadt mit cooler Ausstrahlung –  ohne es überhaupt zu wissen.

In dieser Stadt kann man durchaus mehrere Tage verbringen ohne sich zu langweilen. Fährt man einmal mit einem der Aufzüge, den ‚Ascensores‘, so gelangt man auf einen anderen Hügel und in eine neue kleine Welt.

Ich kann einen Besuch dieser Stadt auf jeden Fall empfehlen, hier gibt es einiges zu entdecken und bestaunen. Und ich  verspreche Ihnen eines: An der einen oder anderen Stelle wird Ihnen ein Lächeln über die Lippen huschen, so verrückt, schön und einmalig ist es hier.

Meine schönsten Bilder, die ich aus Valparaiso mitgebracht habe, zeigen meine Eindrücke der Stadt. Auch wenn die Bilder immer nur einen Teil der Wirklichkeit abbilden, zeigen sie doch ganz gut die Atmosphäre der Stadt und dies vor allem wegen der Valparaiso Graffitis.

 

Ausblick auf die Stadt Valparaiso

Von den verschiedenen Hügeln der Stadt ergeben sich immer wieder interessante Ausblicke.

 

Valparaiso Meerjungfrau Graffiti

An vielen Wänden haben sich Künstler mit Graffitis und Gemälden verewigt.

 

Valparaiso Graffiti Katze

Auch das ein oder andere „tierische“ Motiv findet sich auf den Hauswänden

 

Valparaiso Fenster mit Graffiti Verzierung

Valparaiso gilt als das kulturelle Zentrum Chiles

 

Valparaiso Graffiti Mann

Von Skuril…

 

Valparaiso Graffiti Hase auf Hauswand

…bis verrückt.

 

Valparaiso Mann pustet bunte Figuren Graffiti

Für jedes Kunstwerk gibt es einen Platz

 

Musiker in Valparaiso

Neben all der Kunst hat auch die Musik ihren Platz in Valparaiso.

 

Valparaiso Aussicht und Bruecke

Die Abendsonne bringt die bunten Farben der Stadt noch einmal so richtig zum leuchten

 

Sind Sie auch auf den Geschmack gekommen? Dann schauen Sie sich gerne unseren Reisebaustein „Auf und ab durchs bunte Valparaiso“ an. Gerne geben ich und meine Kollegen Ihnen weitere Tipps zu einer reise in Chile!

 

 

 


Schlagwörter:

Bislang kein Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bei Erlebe Fernreisen seit:

Mein Reisetipp