MENUMENU

Unsere 10 Geschenkideen für Reisende zu Weihnachten 2014

30 November 2014

1. Polaroid Z2300 Instant Digital Camera

Polaroid Z2300

Die Polaroid Z2300 kann die geschossenen Fotos direkt auf ein spezielles Papier drucken

Die gute alte Polaroid ist im digitalen Zeitalter angekommen, vergisst dabei aber ihre Wurzeln nicht. Denn: Diese Kamera macht digitale Fotos wie es jede andere Digitalkamera heutzutage auch tut. Aber möchte man unterwegs nicht warten bis man wieder zu Hause ist um die Bilder anzusehen oder vielleicht auch vor Ort eines verschenken, dann kann die Kamera das Bild direkt ausdrucken. Zwar in einem nicht so großen Format, dennoch ist jedem Kamerabesitzer der Aha-Effekt sicher, wenn die Kamera das gedruckte Foto herzaubert.

 

2. Akku mit handbetriebenem Dynamo zum aufladen

boostTurbine2000

Strom, auch wenn die nächste Steckdose weit weg ist: Der Akku im Gerät lässt sich mit dem handbetriebenem Dynamo aufladen.

Externe Akkus gibt es ja mittlerweile in allen möglichen Formen. Doch eines haben alle diese Akkus gemeinsam: Wenn sie nicht aufgeladen sind, sind sie praktisch nutzlos und belasten das Reisegepäck unnötig. Der BoostTurbine 2000 kann in einer Notsituation mit einem Dynamo aufwarten, den man mit einer Handkurbel bedient. Damit kann man dann in ein paar Minuten genug Strom erzeugen, um das Telefon so weit aufzuladen, dass ein kurzes Telefonat geführt werden kann.

 

3. Pocket Shower

Pocket Shower Seatosummit

Mit dem Pocket Shower kann man auch mitten in der Natur eine Dusche genießen

Die vielleicht kleinste und leichteste Dusche die es gibt ist transportabel und praktisch überall verwendbar. Sie besteht aus einem Kunststoffbeutel der verschließbar ist und der, mit Wasser gefüllt, z.B. an einem Baum aufgehängt wird. Am unteren Ende ist die Duschbrause eingebaut, die man öffnen und schließen kann. Sogar die Intensität des Wasserstrahls lässt sich mit diesem Mechanismus regulieren. Nachdem man dem Pocket Shower die Zeit gegeben hat sich in der Sonne aufzuheizen, das kann je nach Sonneneinstrahlung ein paar Stunden dauern, steht einem ein siebenminütiges Duschvergnügen bevor.

 

4. Panono Kamera-Ball

Panono Kamera Ball

Der Panono Kamera-Ball macht 360° Rundumsicht-Fotos

36 Kameras, verpackt in einem einzigen Plastikball. Das ist die Panono-Wurfkamera. Wirft man sie in die Luft, lösen am höchsten Punkt der Flugbahn alle diese 36 Kameras gleichzeitig aus. So entsteht ein echtes 360°-Foto. Am Computer kann man dann später den ganzen Rundumblick genießen. Bilder also mit besonders „hohem“ Erinnerungswert.

 

5. Ganzkörperschlafsack

Selkbag Schlafsack

Der Schlafsack wärmt wie ein normaler, man kann sich aber trotzdem gut bewegen.

Wenn Sie ihre Reisen in ganz besonders kalte Gegenden dieser Welt führen, dann dürfte dieses Geschenk etwas für Sie sein. Oder auch nur dann, wenn sie es sich gerne zu Hause auf der Couch gemütlich machen und es dabei ganz besonders warm haben möchten. Mit dem SelkBag Ganzkörperschlafsack können Sie sich warm einpacken, genau wie mit seinem ganz gewöhnlichen Verwandten. Dabei behalten Sie aber die volle Bewegungsfreiheit. Denn dieser Schlafsack hat nicht nur Ärmel sondern auch Beine. Sie könnten praktisch damit spazieren gehen.

 

6. Reisewaschmaschine

Scrubba

Nur ein paar wenige Schritte bis zur sauberen Wäsche

Unterwegs mal eben etwas waschen, auch wenn kein Waschbecken in der Nähe ist und auch ohne das ganze Bad des Hotelzimmers unter Wasser zu setzen. Der Waschvorgang ist sehr umweltfreundlich, denn der Scrubba kommt dabei ohne übermäßig viel Wasser aus. Man packt seine schmutzigen Sachen in den wasserdichten Beutel, fügt Waschmittel (Seife oder Shampoo geht auch) hinzu, verschließt den Beutel und „massiert“ das Päckchen für eine Weile. Dann noch vernünftig ausspülen und sauber sind die Klamotten!

 

7. Mückenstich-Behandlungs-Gerät

mousti click front

Der MoustiClick behandelt Insektenstiche mit Elektrizität

Wer reist, der hat sicher ab und zu auch mal mit Mücken und Moskitos zu kämpfen. Auch wenn man es oft nicht spürt wenn die Mücke zusticht, plagt man sich dann aber im Nachhinein mit dem juckenden Ergebnis. Um den Juckreiz unter Kontrolle zu bringen hilft Ihnen der Mousti-Click. Dabei kommt keine Chemie zum Einsatz sondern ein elektrischer Impuls. Der Stick wird auf den Mückenstich aufgesetzt und dann betätigt. Dabei wird Wärme erzeugt, die auf das noch in der Haut befindliche Insektengift wirkt. Dabei wird die körpereigene Freisetzung von Histaminen verhindert und damit auch weiteres Jucken.

 

8. Straßenkunst-Atlas

Street Art Atlas Yale University Press

Der Street Art Atlas zeigt wo man unbedingt vorbeischauen sollte wenn man sich für Kunstwerke und Graffitis interessiert

Der Welt-Atlas über Street-Art und Graffiti vom Anthropologen Rafael Schacter nimmt seinen Leser mit auf eine Reise durch die Welt. Insgesamt sind Fotos von Kunstwerken von 113 Künstlern aus 25 verschiedenen Ländern zu sehen. Die Kapitel sind nach Kontinenten und Städten geordnet. Das Buch zeigt eine Mischung aus mehr als 700 Kunstwerken von bekannten und auch weniger bekannten Künstlern und gibt Informationen über ihre Werke. Toll für Kunstinteressierte die gerade dabei sind Ihre nächsten Reisen zu planen!

 

9 . Gorillapod

Gorillapod

Mit dem flexiblen Stativ lassen sich Fotokameras fast überall befestigen

Fast schon ein Klassiker sind die Gorillapods. Seit 2006 gibt es die Kamera-Stative mit den flexiblen Beinen, die sich praktisch überall anbringen lassen. Sei es an einem Geländer oder einem Ast der gerade den besten Blickwinkel auf das Motiv bietet. Vor allem die Fotografen, die nicht die Möglichkeit haben ein großes Stativ auf ihre Reise mitzunehmen, sollten statt dessen darüber nachdenken ein solches Gorillapod einzupacken. Denn sie geben der Kamera mit ihren flexiblen Beinen nicht nur dort Halt wo man ein normales Stativ kaum aufstellen könnte, sondern sie sind zudem auch klein und leicht.

 

10. Die intelligente Stirnlampe

LED Lenser

Mit einer Stirnlampe ist das Licht immer dort wo man es gerade braucht

Eine Stirnlampe die selbst weiß, wie viel Licht gerade notwendig ist, ist die LED LENSER® SEO 7R. Ob beim nächtlichen Rundgang durchs Camp oder beim gemütlichen Lesen im Bett, diese Lampe macht immer so viel Licht wie gerade notwendig ist. Das spart Energie, was besonders auf längeren Reisen wichtig ist.


Schlagwörter:

Bislang kein Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bei Erlebe Fernreisen seit:

Mein Reisetipp