MENUMENU

Thailands Nebensaison – 4 Gründe die dafür sprechen

von Mehr Franziska Matthes Reisespezialistin

7 August 2018

Thailand lockt mit tropischen Inseln, dichtem Dschungel, freundlichen Menschen und leckerem Essen. Schwimmen Sie in kristallklarem Wasser, wandern Sie auf dicht bewachsenen Pfaden zu einheimischen Dörfern und tauchen Sie in alten Tempeln in längst vergangene Geschichte ein. Thailands Nebensaison (Mai, September und Oktober) ist optimal, um das Land zu besuchen – über die Gründe berichtet euch unsere Reisespezialistin Franziska in Ihrem Blogartikel.

Entkommen Sie den Massen

Es stimmt zwar, dass Thailands Beliebtheit bei Touristen in den letzten zehn Jahren zugenommen hat, aber wenn Sie Ihre Reise in der Nebensaison planen, können Sie den zahlreichen anderen Touristen ganz gut entkommen.

Die Monate Mai, September und Oktober liegen jeweils vor der Hochsaison der Sommerferien beziehungsweise der Weihnachtszeit und Sie haben dann eine bessere Chance, den Robinson Crusoe Strand (fast) für sich alleine zu haben! Wir haben einige fantastische Insel-Optionen im Ärmel, ideal für die Entspannung am Ende Ihrer Thailand Reise.

Thailand-Nebensaison-Strand mit Schaukel

Genießen Sie die Ruhe während Thailands Nebensaison

Günstige Flugpreise in Thailands Nebensaison

Die Flugpreise sind in den Nebensaisonmonaten auf dem niedrigsten Stand. Die Preise beginnen zum Teil schon bei 500 Euro. Flüge mit Zwischenstopp sind in der Regel günstiger als Direktverbindungen und Flüge, die in Bangkok landen und wieder starten, sind in der Regel günstiger als Gabelflüge.

Wir buchen passend zu Ihrem Reisezeitraum und –ablauf einen günstigen Flug, nach Wunsch auch mit einem Rail & Fly Ticket und bieten unverbindliche Flugreservierungen an. Also nehmen Sie Kontakt zu uns auf, um sich einen günstigen Flug zu sichern.

Bangkok ist für viele der Start ihrer Thailand Reise

Bangkok ist für viele der Start ihrer Thailand Reise

Die beste Zeit für Naturerlebnisse in Thailand

Begeben Sie sich während Thailands Nebensaison in die Natur, wo Sie bezaubernde Regenwälder erkunden, in glitzernden Naturseen schwimmen oder rauschende Wasserfälle erleben. Die Randmonate sind eine wunderbare Zeit, für Naturerlebnisse dieser Art. Flora und Fauna zeigen sich von ihrer besten Seite, da die Natur viel grüner und frischer ist und Wasserfälle mehr Wasser führen und imposanter sprudeln. Auch hält sich hier die Zahl der Touristen in Grenzen, was das Erlebnis noch einzigartiger macht.

Wenn Sie den einen oder anderen Regenschauer nicht scheuen – keine Sorge, häufig regnet es am Nachmittag für ein bis zwei Stunden – nutzen Sie die Chance und machen Sie sich auf, die Natur Thailands in der Nebensaison zu erkunden. Ein heißer Tipp ist eine Tour in die Region um Pai und Mae Hong Son. Es erwarten Sie bewachsene Karstfelsen, die Sie von den Bergpässen bestaunen, grüne Reisfelder, die den Wegesrand kreuzen und bunte Städtchen, die sich zu entdecken lohnen.

Ausgedehnte Reisfelder-Pai-Mae Hong Son

Ausgedehnte Reisfelder und malerische Berge prägen die Region um Pai und Mae Hong Son

Dem Herbst entfliehen

Für diejenigen, die in Europa leben, lässt der Gedanke an den Winter zittern und nach unseren Heizdecken greifen. Draußen wird es langsam ungemütlich beziehungsweise lassen die ersten Sonnenstrahlen mal wieder auf sich warten. Nicht in Thailand!

Dort ist es dann besonders warm und es scheint fast jeden Tag die Sonne. Entfliehen Sie dem ungemütlichen Wetter in unseren Breitengraden und lassen Sie in Thailand einen fruchtigen Cocktail schmecken, den Herbstfrust bei einer Thai Massage wegkneten und die Sonne auf den Bauch scheinen.

Thailand-Strand-Nebensaison

Sonne, gute Laune und Sommerfeeling finden Sie in Thailand das ganze Jahr über

Haben auch Sie Interesse an einer Reise nach Thailand? Dann schauen Sie gerne bei unseren Rundreisen und Bausteinen vorbei.


Schlagwörter:

Bislang kein Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bei Erlebe Fernreisen seit:

Mein Reisetipp