Segeltour auf dem Hudson River in New York

von Mehr Leah Rashid Reisespezialistin

17 Juni 2019

Ob vom Empire State Building aus oder einem Helikopter heraus: Die Skyline von New York habe ich schon einige Male bestaunen dürfen und sie raubt mir auch immer wieder den Atem. Auf meinem letzten Trip in die Stadt, die niemals schläft durfte ich die Skyline von einer ganz neuen Perspektive kennen lernen.

 

Hudson River Segeltour

Ahoi – hoch die Segel und ab auf den Hudson River

Als optionalen Ausflug bieten wir bei unserem New York Baustein eine Segeltour auf dem Hudson River an. Um dieses Highlight noch zu steigern, gibt es auch die Möglichkeit, diese Tour bei Sonnenuntergang zu genießen. Das Farbenspiel auf dem Fluss und rund um die großen Gebäude lassen sich mit einem Gläschen Wein in der Hand wunderbar genießen. Es gibt eine relativ große Weinauswahl, aber auch eine gute Auswahl an weiteren Getränken.

 

New York Hudson River Segelboot

Unser Segelboot

 

Hudson River New York

Entspannte Atmosphäre auf dem Segelboot

Wir sind vom Pier aus bis zur Freiheitsstatue gefahren und haben die Skyline von verschiedenen Blickwinkeln sehen können. Ein weiterer Vorteil dieser Tour: Man verlässt den Hafen bei Tageslicht, bestaunt den Sonnenuntergang vom Wasser aus und fährt im Dunkeln zurück zum Hafen. So sieht man die vielen Lichter New Yorks bei Tag und Nacht.

New York Freiheitsstatue

Vorbei an der Statue of Liberty

 

New York One World Trade Center

Blick auf das One World Trade Center

 

Der Captain und seine Crew kümmern sich liebevoll um die wenigen Gäste und abgerundet wird das Ambiente mit leckeren Snacks & kühlen Getränken.

Ich kann eine Segeltour auf dem Hudson River als absoluter New York Fan wirklich nur empfehlen und freue mich schon aufs nächste Mal.

Unser New York Reisebaustein »

Unsere Ausflüge in New York »


Schlagwörter:

Bislang kein Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bei Erlebe Fernreisen seit:

Mein Reisetipp