MENUMENU

Geschenkideen für Reisende von Reisenden

21 Dezember 2016

Weihnachten steht vor der Tür und Ihnen fehlt die Idee für das perfekte Weihnachtsgeschenk? Dann helfe ich Ihnen gerne und habe meine Kollegen nach ihren Geschenkideen für Reisebegeisterte gefragt. Vielleicht finden Sie hier genau das richtige Geschenk für Ihre Liebsten:

Reisepasshülle

„Auf Reisen geht der Reisepass durch viele Hände, wird eben in die Tasche geschmissen und begleitet uns auf tausenden Kilometern. Dementsprechend sehen die Pässe meiner Freunde und auch mein eigener aus! Um unseren treuen Begleiter und das wohl wichtigste Dokument im Ausland zu schützen, habe ich Freunden eine Reisepass-Hülle von Papr-Cuts geschenkt. Die Hüllen sind nicht nur vegan, „Made in Germany“, extrem dünn, reiß- und wasserfest, sondern auch total stylisch. Zusätzlich bietet die Hülle weitere Fächer für Karten und zum Beispiel den Boarding Pass.“ – Julia aus dem Onlinemarketing

Reisepasshüllen von Paprcuts

Reisepasshüllen von Paprcuts

Shelfpack

„Mein Bruder und ich haben unseren Eltern den Shelfpack geschenkt. Das ist ein Koffer, der integrierte Böden hat, die herausgezogen werden können, und der sich in einen Schrank verwandelt. Unsere Eltern unternehmen gerne Rundreisen und empfanden das häufige Koffer ein- und auspacken bei Standortwechsel als lästig. Das ist die Lösung dafür!“ – Charlotte von Reisesalz

Shelfpack Koffer

Shelfpack Koffer für bequemes Reisen

Reisetagebuch

„Mein Tipp ist ein Reisetagebuch von Journey Book. Die Gestaltung der einzelnen Bücher ist sehr liebevoll und passt zum Reiseziel. Je nachdem, wo meine Freunde hinreisen, bestelle ich das passende Buch von den USA, Afrika, Thailand oder Mittelamerika. Auf den Seiten finden Sie Vorlagen für Rezepte, Platz für Adressen und Notizen sowie Bilder und Zitate.“ – Marlene von Reisesalz

Das Reisetagebuch von Journey Book

Das Reisetagebuch von Journey Book

Personalisierte Weltkarte

„Ich werde dieses Jahr Weltkarten von meine-weltkarte.de verschenken, auf der die bereisten Länder ausgemalt werden können. Das Schöne an diesen Karten ist, dass ich sie personalisieren kann. Ich kann entscheiden, wie groß die Karte sein soll und in welchem Rahmen sie gedruckt werden soll. Im Designer kann ich zusätzlich zwischen verschiedenen Varianten der Karten wie beispielsweise Bundesstaaten, Flaggen, Meeren oder Namen und Hintergründen wählen. Zudem besteht dort die Möglichkeit, Grafiken, Bilder und Schriftarten hinzuzufügen. Schnell und einfach haben Sie ein persönliches Geschenk, über das sich sicher jeder Reisende freut.“ – Lisa, Teamleiterin für Südamerika

Outdoor Gadgets

„Sie haben auch Freunde oder Verwandte, die auf ihren Reisen das Abenteuer suchen? Dann überraschen Sie Ihre Liebsten doch mit nützlichen Hilfsmitteln zum Fest. Ich habe einem Freund beispielsweise einen Feuerstab für sein Trekking geschenkt und einem anderen ein Moskitonetz für seine Tour durch Afrika. Eine Stirnlampe und Camping-Besteck werde ich dieses Jahr unter den Weihnachtsbaum legen.“ – Eva, Reisespezialistin für Neuseeland

Sturmregenschirm

„Sie kennen doch sicher auch die problematische Kombination von Regen und Sturm. Häufig können normale Regenschirme dem Sturm nicht Stand halten und Sie werden nass. Ersparen Sie das Ihren Freunden und Verwandten und verschenken Sie einen Sturmregenschirm von senz. Dank des speziellen Regenschirm-Designs werden meine Freunde auf ihren Abenteuern nicht mehr nass.“ – Marc, Reisespezialist für Costa Rica

Der praktische Sturmregenschirm von senz

Der praktische Sturmregenschirm von senz

Gutscheine

„Eine Reise zu verschenken sprengt vermutlich auch Ihr Budget für ein Weihnachtsgeschenk. Deshalb verschenke ich oft Gutscheine. Die sind zugegeben recht unoriginell, aber hübsch verpackt oder gar selbst gebastelt sieht das meiner Meinung nach schon ganz anders aus. Außerdem haben sich bis jetzt alle Freunde darüber gefreut, da sie so ihren Reisewunsch eher verwirklichen können. Beispielsweise können Sie Gutscheine von Mietwagenunternehmen wie SunnyCars oder Reiseveranstaltern unter den Weihnachtsbaum legen.“ – Steffi, Reisespezialistin für Argentinien

Fotografie-Zubehör

„Viele Reisende fotografieren unterwegs leidenschaftlich gerne. Um die schnellen Schnappschüsse mit dem Handy zu verbessern, habe ich Objektive für die Handykamera verschenkt. Diese werden entweder vor die Linse geklebt oder geklickt, und schon können schöne Fotos, beispielsweise mit dem Fischaugeneffekt, gemacht werden. Weitere nützliche Gadgets sind auch Stative in unterschiedlichen Größen, Belichtungshilfen oder Selfie-Sticks. Mein Tipp: Den Selfie-Stick einfach umdrehen und schon ist man näher am Motiv, zum Beispiel an Fischen oder anderen Tieren.“ – Thomas aus dem Onlinemarketing

Nackenkissen mit Kapuze

„Das Warten am Flughafen, die stundenlangen Flüge und lange Autofahrten wollte ich meinen Eltern auf ihren Reisen angenehmer gestalten und habe ihnen daher ein Nackenkissen mit integrierter Kapuze bestellt. So können sie den Komfort eines normalen Kissens in Kombination mit der Wärme und Dunkelheit einer Kapuze genießen. Sie haben sich sehr darüber gefreut und es häufig genutzt.“ – Sina, Reisespezialistin für Kuba

Weitere Ideen finden Sie in den Artikeln der letzten Jahre:
Unsere Auswahl aus dem Jahr 2013 finden Sie hier.
Das sind unsere Favoriten aus dem Jahr 2014.
Letztes Jahr stellten wir Ihnen diese Geschenke vor.


Schlagwörter:

Bislang kein Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bei Erlebe Fernreisen seit:

Mein Reisetipp