MENUMENU

3 besondere Highlights auf Island

von Mehr Britta Henning Teamleiterin, Reisespezialistin

11 September 2018

Unsere Reisespezialistin Britta berichtet von ihren absoluten Island Highlights. Erfahren Sie etwas über Gletscherwanderungen, Fontänen, die in den Himmel schießen und einem Ritt auf dem bekannten Islandpony.

 

Also aus Zucker darf man schon einmal nicht sein, wenn man nach Island reisen möchte. Das Land ist so märchenhaft, schroff, verträumt und wild wie ich es mir vorgestellt habe, nur vielleicht noch ein bisschen nasser und kälter.

1. Gletscherwanderung über dem Vulkan Katla

Dick und wasserfest mit Spezialschuhen eingepackt, kann man eine tolle Gletscherwanderung machen. Katla heißt der Vulkan, der unter dem Myrdalsjökull Gletscher schlummert. Ein unwirkliches Gefühl, ein bisschen wie Herr Frodo auf dem Weg nach Mordor. Da überrascht es nicht, dass hier Szenen für „Game of Thrones“ gedreht wurden. Die Schuhe bieten wirklich einen guten Halt auf dem Eis und der ist auch nötig. Tiefe Spalten durchziehen den Gletscher, Wasserläufe gluckern und graben Tunnel in die eisige Landschaft.

Island Highlights - Wanderung auf einem Gletscher

Bei der Gletscherwanderung ist Vorsicht geboten und man sollte aufpassen, dass man nicht ausrutscht.

 

Schuh-Spikes und Eispickel

Die notwendige Ausrüstung für die Gletscherwanderung: Schuh-Spikes und Eispickel

 

Hilfe beim Überqueren einer Gletscherspalte

Wenn es zu rutschig wird sollte man sich gut festhalten

 

2. Die wilde Natur Islands – Geysire und Wasserfälle

Eine buckelige Piste führt am Gletscher entlang, das war schon eine abenteuerliche Fahrt. Noch beeindruckender wird es als wir vor dem Geysir stehen, während rings um uns rum die Landschaft dampft und blubbert. Wir sehen, wie sich die Wasseroberfläche wölbt und spannt und dann eine riesige Fontäne in den Himmel schießt. Man kann durch grüne Landschaften wandern, an Schafwiesen vorbei und hinter dem Vorhang eines riesigen Wasserfalls verschwinden.

Ein Auto auf der Straße und im Hintergrund Wolken und Berge

Eine Autofahrt durch die ruhige und weitläufige Landschaft Islands

 

riesiger Wasserfall in grüner Landschaft

Ein riesiger Wasserfall in grüner unberührter Landschaft

 

Geysir bricht aus und schießt große Wasserfontäne in die Luft

Geysir bricht aus und schießt große Wasserfontäne in die Luft

 

3. Ein Ausritt auf dem Islandpferd

Natürlich regnet es Bindfäden als wir uns den Sattel schwingen. Die robusten Islandpferde lässt das völlig unbeeindruckt und dank der bereitgestellten knall-orangen Regenkleidung ziehen wir gut gelaunt los. Die Pferde sind unglaublich trittsicher und tölten durch Flüsse, Lava-Geröll und sumpfige Wiesen. Ich bin froh die Tagestour für Fortgeschrittene Reiter gewählt zu haben. Der Ausritt war definitiv eines meiner außergewöhnlichen Island Highlights.

Wenn auch Ihr Interesse an einer Reise nach Island geweckt worden ist, schauen Sie sich gerne unsere Rundreisen an.


Schlagwörter:

Bislang kein Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bei Erlebe Fernreisen seit:

Mein Reisetipp